Presse

Immer up to date:
Aktuelle Presseberichte und Stimmen aus der Branche. Lesen Sie, was die relevanten Fachzeitschriften zu berichten haben.

  • 5-Achs-Simultanbearbeitung von Werkzeugstahl

    Wenn sie das kann, dann ist es unsere Maschine. Mit dieser Einstellung waren die Verantwort- lichen der Bernd Manthei Zerspanungstechnik bei OPS-INGERSOLL in Burbach, um die High Speed-Fräsmaschine HIGH SPEED EAGLE V9 zu testen. Das Bauteil hatte man als Datensatz mitgebracht. Konkret ging es um die 5-Achs-Simultanbearbeitung eines Werkzeugstahls 1.2343, HRC 46, mit einer Höhe von 350 mm. Die Ergebnisse waren durchweg positiv. Mittlerweile wird die EAGLE V9 in Dautphetal seit 18 Monaten als Universalmaschine, zu 70 Prozent im Stahl- bereich und 30 Prozent zum Elektrodenfräsen voll ausgelastet.

     

    Download PDF: 5-Achs-Simultanbearbeitung von Werkzeugstahl

  • Real-Time Mold Production

    An automated five-axis machining/EDM cell offers a cost-effective alternative to series and batch mold manufacturing.

    Today’s mold builders must focus on quality, cost and delivery in order to improve productivity and remain competitive in the marketplace, but how is this best accomplished? In the past, moldmaking revolved around the individual skills of master moldmakers, but today that pool of craftsmen has grown ever smaller, and fewer or no replacements are entering the market.

     

    Download PDF: Real-Time Mold Production

  • Ausbildung als Basis der Wachstumsstrategie

    Aus den beiden OPS-Firmen Funkenerosi- onstechnik und Hochgeschwindigkeits- fräsen entstand 2003 die OPS-Ingersoll. Bereits im ersten Betriebsjahr gelang ein Gesamtumsatz von etwa 22 Millionen Euro, und das bei einer Belegschaft von 93 Mitarbeitern. Im Laufe der nächsten fünf Jahre generierten wir ein besonders gutes Wachstum und schraubten den Umsatz sogar auf 40 Millionen Euro hoch.

    Download PDF: Ausbildung als Basis der Wachstumsstrategie

  • In the fast lane with high-quality EDM and HSC technology

    Finke Formenbau manufacures moulds and injection-moulded parts for premium cars. The company's order books are already full for the next six month. This is a result of the efficiency and quality the company achieves, among other things, high-quality EDM and HSC technology.

     

    Download PDF: In the fast lane with high-quality EDM and HSC technology

  • NC Fertigung - Ausgabe 11/2015

    Um Durchlaufzeiten und Qualität besser auszuschöpfen, wollte man bei Maier Formenbau in eine Automation investieren. Keine leichte Aufgabe, denn die angebotenen Standards entsprachen weder dem Produktportfolio noch den eigenen Ansprüchen. Mit einem völlig neuen Konzept konnte OPS-Ingersoll dann aber überzeugen.

     

    Download PDF: NC Fertigung - Ausgabe 11/2015

  • Portuguese mould makers pushing the limits

    Like most European manufacturers, Portuguese mould makers are unable to compete on price alone. Those who take advantage of the latest technology, such as a combination of EDM technology and high-speed machining, will have an edge up on the competition.

    Download PDF: Portuguese mould makers pushing the limits

  • Werkzeug & Formenbau - Ausgabe 2-2011

    "Wir hier in Deutschland sind weltweit die Know-How-Träger"

    Globalisierung: OPS-INGERSOLL in Burbach ist mittlerweile in den wichtigsten Märken des Werkzeug- und Formenbaus bestens aufgestellt - in Deutschland und den übrigen Ländern Mitteleuropas ebenso wie in Amerika und Asien. Übrigens gerade auch in China.

    Download PDF: Werkzeug & Formenbau - Ausgabe 2-2011

  • Produktion - Ausgabe 28, 2010

    Produktivität bis zu 15 % gesteigert

    Die Senkerodiermaschine GANTRY 1200 der OPS-INGERSOLL Funkenerosion GmbH kann beim Werkzeugbauer Haidlmair im oberösterreichischen Nussbach mit Hilfe einer entsprechenden Steuerung und eines speziellen Generatormoduls die Elektrode in jede Position bringen, um das Werkstück zu bearbeiten.

    Download PDF: Produktion - Ausgabe 28, 2010

  • FRÄSEN+BOHREN - Ausgabe 3-2010

    Automatisierungspotentiale beim HSC-Fräsen ausschöpfen

    Die Automatisierung im Werkzeug- und Formenbau beschränkt sich bislang häufig auf den Werkzeugwechsel und endet beim Werkstück. Dabei könnten mit dem hauptzeitparallelen Rüsten Maschinenspindelstunden um ein Vielfaches gesteigert werden. 

    Download PDF: FRÄSEN+BOHREN - Ausgabe 3-2010

EAGLE-Effizienz